Ausschreibung Deutsch-Niederländischer Wirtschaftspreis 2013

Innovative Unternehmen können sich ab sofort wieder mit ihren erfolgreichen Projekten für den Deutsch-Niederländischen Wirtschaftspreis bewerben.

Die Deutsch-Niederländische Handelskammer (DNHK) in Den Haag schreibt den Preis dieses Jahr zum sechsten Mal an Unternehmen aus Deutschland und den Niederlanden aus, die besondere Leistungen im grenzüberschreitenden Geschäftsleben erbringen.

In Betracht kommen grenzüberschreitende Projekte, die innovativ sind oder einen besonderen wirtschaftlichen Impuls in beiden Ländern oder in bestimmten Regionen bewirken. 

Anmeldungen sind bis zum 9. August 2013 möglich. Die festliche Preisverleihung findet im Oktober 2013 statt.

Unsere Broschüre "Kooperieren statt Konkurrieren – Erfolgsfaktoren und Praxisbeispiele nordrhein-westfälisch-niederländischer Unternehmenskooperationen" gibt interessante Einblicke in bereits bestehende erfolgreiche nordrhein-westfälisch-niederländische Kooperationen.

Download

Broschüre "Kooperieren statt Konkurrieren – Erfolgsfaktoren und Praxisbeispiele nordrhein-westfälisch-niederländischer Unternehmenskooperationen"

Link

Deutsch-Niederländischer Wirtschaftspreis