Pressemitteilungen Veranstaltungen

IHK-Forum Polen: Polen - der Wirtschaftsmotor an der Weichsel

Das IHK-Forum Polen am 12. März 2015 informiert über wirtschaftliche Rahmenbedingungen und Chancen im östlichen Nachbarland Deutschlands. Experten der deutsch-polnischen Handelskammer und der polnischen Agentur für Information und Auslandsinformation (PAIZ) stellen den Markt sowie steuerliche, rechtliche und interkulturelle Besonderheiten vor. Bereits in Polen aktive Unternehmer liefern Erfahrungsberichte. Ein besonderes Augenmerk legt die Veranstaltung auf die Bereiche Personal, Produktion und Vertrieb.

Seit dem Beitritt Polens zur EU hat sich die Wirtschaftsleistung um 50 Prozent gesteigert, während sich die Arbeitslosenquote halbierte. Basis für diese Entwicklung sind die breit aufgestellte Wirtschaft und die positiven Rahmenbedingungen des 38 Millonen Einwohner Landes. Polens zentrale Lage in Europa macht es interessant als Hub für Lieferungen in die mittelosteuropäischen Staaten außerhalb der EU.

Die Veranstaltung ist der erste Meilenstein des Markterschließungskonzepts Polen. Weitere Bestandteile sind eine Inhouse-Beratung und eine Unternehmerreise nach Kattowitz im September.

 

Ihr Ansprechpartner

Joerg Raspe, IHK Mittlerer Niederrhein
Tel. +49 2131-9268-561
E-Mail: raspe(at)neuss.ihk.de