News Pressemitteilungen

Mobile World Congress 2020: Nur noch wenige Plätze frei auf dem NRW-Gemeinschaftsstand

Für NRW-Unternehmen der Mobile-Branche gehört der Mobile World Congress (MWC) zur jährlichen Pflichtveranstaltung. Dementsprechend sind auf dem NRW-Gemeinschaftsstand im Februar 2020 nur noch wenige Plätze frei. Interessierte Unternehmen sollten sich daher schnell anmelden.

Als eine der weltweit wichtigsten Messen für mobile Innovationen werden auf dem Mobile World Congress branchenübergreifend die neuesten Trends und Entwicklungen gezeigt. Seit mehr als zehn Jahren präsentieren sich nordrhein-westfälische Unternehmen dort auf dem Landesstand. Der NRW-Gemeinschaftsstand kann mit einer hervorragenden Platzierung in der zentral gelegenen Halle 6 punkten, neben Global Playern wie Daimler, VW, WIKO, Rohde & Schwarz oder Continental.

Vorteile nutzen

Für kleine und mittlere Unternehmen, Start-ups sowie Großunternehmen gibt es jeweils spezielle Angebote, abgestimmt auf ihre Unternehmensgröße. Das Leistungspaket beinhaltet für kleine und mittlere sowie Groß-Unternehmen u.a. je einen individuellen Counter mit Firmenbranding, die Nutzung eines Multifunktionsraumes sowie den Loungebereich für Kundengespräche, Catering, den Eintrag in den offiziellen GSMA-Katalog und das NRW-Ausstellerverzeichnis sowie die tägliche Networking Reception für die Teilnehmer und ihre Kunden.

Für NRW-Unternehmen, die nicht während der gesamten Messezeit ausstellen möchten, besteht die Möglichkeit, sich diese Vorteile mit dem „MWC for a Day“-Paket für einen Tag zu sichern. So können auch sie sich kostengünstig potenziellen Kunden und Geschäftspartnern präsentieren.

Möchten Sie auch Ihr Unternehmen auf dem MWC vorstellen? Melden Sie sich jetzt an!

Anmeldeschluss für die Teilnahme als Aussteller auf dem NRW-Stand ist der 31. Oktober 2019.
Anmeldeschluss für „MWC for a day“ ist der 20. Dezember 2019.

Die Messe findet statt vom 24. bis 27. Februar 2020.

Ihre Ansprechpartnerin

Koelnmesse GmbH
Asja Höck
Tel. 0221 821-3722
a.hoeck@koelnmesse.de

Link

Anmeldemöglichkeiten für den Firmengemeinschaftsstand auf dem MWC 2020

Der NRW-Firmengemeinschaftsstand auf dem MWC 2020 ist ein Projekt im Rahmen von NRW.International und NRW.INVEST, gefördert vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen. Als Partner beteiligt ist das Competence Center 5G.NRW.