Pressemitteilungen Veranstaltungen

Neue Geschäftschancen in der Pipeline: Exposibram 2015 in Brasilien

Glückauf! Brasilien blickt nach einer schwierigen Wachstumsphase im Bergbausektor wieder nach vorne und plant ein ehrgeiziges Investitionsprogramm. Langfristig sollen die Investitionen die Förderung der mineralischen Rohstoffvorkommen aktiv verbessern und unterstützen. Als größte Volkswirtschaft Lateinamerikas beherbergt Brasilien die viertgrößten Eisenerzreserven weltweit und hat mit der Messe Exposibram in Belo Horizonte den wichtigsten Branchentreffpunkt des Landes. Für NRW-Unternehmen im Bereich Bergbau also eine hervorragende Möglichkeit, auf unserem Firmengemeinschaftsstand vom 14. bis 17. September 2015 in Belo Horizonte ihre Chancen auf dem südamerikanischen Kontinent zu bergen.

Mit dem Bundesstaat Minas Gerais im Südosten Brasiliens stellt die Region nicht nur einen Riesen unter den Bundesstaaten, sondern auch einen Löwenanteil am Export des Landes. Die meisten der geplanten Investitionen des Staates entfallen auf Minas Gerais und den Eisenerzabbau. Zudem werden weitere Bundesstaaten ins Auge gefasst, um den Abbau der Bodenschätze wie Gold, Nickel, Kupfer und Seltene Erden zu erweitern. Traditionell das Bergbauzentrum des Landes, bietet Horizonte mit der Exposibram die wichtigste Leitmesse des Landes für Bergbau. Internationale Unternehmen, Institutionen und Experten präsentieren dem Fachpublikum die neuesten Entwicklungen und Technologien der Branche. Weiter werden auf der parallel stattfindenden Fachkonferenz „Mining Congress“ innovative Trends und Lösungen diskutiert.   

Nordrhein-Westfalen stellt interessierten Unternehmen nach den gelungenen Auftritten und positiven Stimmen der NRW-Aussteller in den letzten Jahren die Möglichkeit bereit, an der offiziellen Beteiligung des Landes NRW teilzunehmen. Entdecken Sie die Vorzüge des großflächigen Gemeinschaftsstandes in exponierter Lage. Präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre Produkte und erschließen Sie sich einen wachsenden Leitmarkt. 

Nutzen Sie den Frühbucherrabatt bei einer Buchung bis zum 16. Januar 2015. 

Ihre Ansprechpartner 

Alessandro Colucci, VDMA
Tel. +49 69 6603-1254
E-Mail: alessandro.colucci(at)vdma.org

Tobias Slomke, IHK zu Essen
Tel. +49 201 1892-245
E-Mail: tobias.slomke(at)ihk.essen.de

Download

Flyer zur Messe (pdf)

Der NRW-Firmengemeinschaftsstand auf der Exposibram 2015 ist ein Projekt im Rahmen von NRW.International in Zusammenarbeit mit dem VDMA und der IHK zu Essen. Er wird gefördert vom Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes NRW.