Pressemitteilungen Veranstaltungen

Schweiz: Florierender Baumarkt lockt NRW-Handwerk

Der Schweizer Baumarkt boomt seit Jahren. Schätzungsweise 1,5 Millionen Gebäude müssen saniert werden. Attraktive Preise, ein zunehmend spürbarer Fachkräftemangel und die hohen Qualitätsansprüche der Schweizer Kunden machen den Baumarkt in der Schweiz auch für ausländische Anbieter attraktiv. Eine Unternehmerreise nach Bern mit dem Schwerpunkt „energieeffizientes Bauen“ gibt Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen einen intensiven Einblick in diesen interessanten, aber durchaus auch anspruchsvollen Markt.

Die Teilnehmer erhalten zunächst eine Einführung in den Baumarkt Schweiz sowie detaillierte Informationen zur Marktsituation. Ein Besuch der BauHolzEnergie-Messe gibt zudem einen hervorragenden Einblick in den Bedarf an energetischer Gebäudesanierung bei den Eidgenossen. Weiteres Highlight der Unternehmerreise ist die Teilnahme am „3. Internationalen Plusenergie-Kongress“.

Die Reise findet statt vom 22. bis 23. November 2013. Der Preis für die Teilnahme an beträgt 350 Euro (zzgl. MwSt.). Hinzu kommen Reise-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten.

Ihr Ansprechpartner

Martin Hellmich, Handwerkskammer Münster
Tel. +49 209 38077-31
E-Mail: martin.hellmich(at)hwk-muenster.de

Download

Flyer zur Reise (pdf)

Die Unternehmerreise Schweiz ist ein Projekt im Rahmen von NRW.International, Partner sind das Netzwerk Handwer international sowie die Handelskammer Deutschland-Schweiz. Die Reise wird gefördert vom nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministerium.