News Veranstaltungen

Unternehmerreise "NRW goes Innovation: Russland"

Industrie 4.0, Digitalisierung und innovative Technologien sowie Strategien für unterschiedliche Branchen werden in Russland gefördert. Das Kooperationsinteresse der russischen Wirtschaft ist sehr groß, der Nachholbedarf in einigen Bereichen ebenfalls. Das bietet für nordrhein-westfälische Unternehmen hervorragende Chancen, die sie auf der Unternehmerreise vom 2. bis 4. April 2019 ausloten können.

Die Unternehmerreise „NRW goes Innovation: Russland“ unter Leitung von Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart führt nach Sankt Petersburg, um vor Ort die wachsende Innovationskraft und potenzielle Partnerschaften zu erkunden. Nordrhein-westfälische Unternehmen aller Branchen erhalten in Briefings und Workshops einen Einblick in die aktuelle Wirtschaftslage in Russland. Netzwerktreffen bieten zudem Gelegenheiten, Kooperationen für innovative Projekte anzubahnen.

Im Rahmen der Reise ist NRW-Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart zu Gast auf der 16. Deutschen Woche in Sankt Petersburg. Als offizieller Partner 2019 ist Nordrhein-Westfalen mit attraktiven Themen und informativen Veranstaltungen vertreten. 

Weitere Informationen zur Unternehmerreise nach Russland können Sie hier anfordern.

Ihre Ansprechpartnerin

Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf - Russland Kompetenzzentrum
Dr. Andrea Gebauer
Tel. +49 211 3557-399
gebauer(at)duesseldorf.ihk.de

Die Unternehmerreise nach Russland ist ein Projekt im Rahmen von NRW.International und wird gefördert vom nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministerium. Durchführung vorbehaltlich des Erreichens einer Mindestteilnehmerzahl.