Pressemitteilungen

Unternehmerreisen und Auslandsmessen: Programm für das 2. Halbjahr 2015 veröffentlicht

Von der Fachmesse für Bergbau im brasilianischen Belo Horizonte bis zur Unternehmerreise mit Schwerpunkt Erneuerbare Energien und Elektromobilität in die USA – das Programm der NRW-Außenwirtschaftsförderung für das zweite Halbjahr 2015 hat die Zielmärkte und wichtigsten Branchen für Unternehmen aus NRW weltweit fest im Blick. Unternehmerreisen, Auslandsmessebeteiligungen und Kooperationsbörsen bieten hervorragende Möglichkeiten, Geschäftschancen auf internationalen Märkten auszuloten und nachhaltige Kontakte zu knüpfen.

Der aktuelle Programmflyer bietet einen Überblick über die wichtigsten Termine und Ansprechpartner der NRW-Außenwirtschaftsförderung für das zweite Halbjahr 2015. Mit zwölf Unternehmerreisen, fünf Auslandsmessebeteiligungen und vier Mittelstandsbörsen präsentiert NRW.International wieder ein vielseitiges Programm. Rund die Hälfte der Projekte findet in europäischen Ländern statt, darüber hinaus stehen die Vereinigten Arabischen Emirate, Japan, China, USA, Mexiko und Brasilien sowie Chile und Kolumbien auf dem Programm.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Unternehmer- und Delegationsreisen:

Aida Mudzelet, NRW.International GmbH
Tel. +49 211 710671-14
E-Mail: aida.mudzelet(at)nrw-international.de

Stefanie Schönrath, NRW.International GmbH
Tel. +49 211 710671-19
E-Mail: stefanie.schoenrath(at)nrw-international.de

Beteiligung an Auslandsmessen:

Bety Chu, NRW.International GmbH
Tel. +49 211 710671-12
E-Mail: bety.chu(at)nrw-international.de

NRW-Kleingruppenförderprogramm:

Heike Dornbusch, NRW.International GmbH
Tel. +49 211 710671-13
E-Mail: heike.dornbusch(at)nrw-international.de

Messe- und Delegationsscouting:

Melanie Büchner, NRW.Europa-Team bei NRW.International GmbH
Tel. +49 211/710671-230
E-Mail: melanie.buechner(at)nrw-international.de

Download

Informationen zum NRW-Kleingruppenförderprogramm (pdf)
Programmflyer für das 2. Halbjahr 2015 (pdf)

Link

www.nrweuropa.de