Israel Hauptstadt: Jerusalem Region: Asien

Einwohnerzahl: 8,4 Millionen
Größe: 20.770 qkm
BIP: 305,7 Mrd. US$ (2014)
Interessante Branchen: Maschinenbau, Pharmaindustrie, Bauindustrie, IKT, Umwelttechnik

Außenhandel Israel – NRW 2016:
Import NRW aus Israel: 273 Mill. €
Export NRW nach Israel: 536 Mill. €

Israels Wirtschaft wächst seit Jahren stabil. Für 2016 wird ein Wachstumsplus von 3,3 Prozent prognostiziert. Innerhalb der EU ist Deutschland der wichtigste Wirtschaftspartner Israels mit einem Handelsvolumen von 6,1 Mrd. USD (2014). Produkte "made in Germany" genießen in Israel einen hervorragenden Ruf. So sind deutsche Unternehmen z.B. bei der Vergabe von Infrastrukturprojekten gut aufgestellt. 

Importschlager aus Deutschland sind insbesondere Fahrzeuge sowie Erzeugnisse der chemischen Industrie, Maschinen und optische Instrumente, Mess-, Prüf- und Präzisionstechnik. An der Spitze der Exportlisten nach Deutschland stehen chemische und elektrotechnische Erzeugnisse sowie feinmechanische und optische Produkte.

Weiterhin ist Israel das Land mit der weltweit höchsten Akademikerdichte und hat eine der lebhaftesten technologiegetriebenen Start-up-Szenen der Welt. Auch hier liegen vielversprechende Kooperationschancen für die nordrhein-westfälische Wirtschaft.

Links

IHK zu Düsseldorf (Schwerpunkt-IHK in NRW)
Auswärtiges Amt Länderinformationen
iXPOS Länderprofil Israel
gtai: Wirtschaftsdaten kompakt
Statistisches Bundesamt I destatis: Daten zum Land