Onlineveranstaltung: "Market entry Japan for European Medical Device companies"

Als Favorit speichern
Zeitraum
Beginn: 11.08.2020 – 10.00 Uhr | Ende: 11.08.2020 – 11.00 Uhr
Ort
Online
Veranstalter
Parkdale Group und SPECTARIS
Kontakt
SPECTARIS - Deutscher Industrieverband für Optik, Photonik, Analysen- und Medizintechnik e.V.
Anne-Kathrin Schmalz
Tel. +49 30 4140 21-58
schmalz(at)spectaris.de

Anlässlich des zweiten deutschen Gemeinschaftsstands auf der Medical Japan 2021 veranstalten das Beratungsunternehmen Parkdale Group und SPECTARIS  am 11. August 2020 eine gemeinsame kostenfreie Onlineveranstaltung zum "Market entry Japan for European Medical Device companies". Das Webinar richtet sich an europäische Medizintechnikunternehmen, die einen Markteintritt in Japan planen oder bereits dort aktiv sind. 

Japan verfügt über eine hohe Nachfrage für qualitativ hochwertige Medizintechnik und bietet europäischen Medizintechnikherstellern eine Vielzahl von Chancen. Gleichzeitig wird der japanische Markt häufig als geschlossener Markt mit hohen Eintrittsbarrieren, trotz Freihandelsabkommen mit der Europäischen Union, wahrgenommen. Europäische Unternehmen brauchen einen langen Atem und viel Geduld für die Distributorensuche, die Gründung einer Niederlassung und müssen gleichzeitig ein Auge auf die kulturellen Unterschiede haben. Zusätzlich ist der Registrierungsprozess für Medizinprodukte in Japan komplex und kostenintensiv. 

Trotzdem ist der Markteintritt in Japan doch nicht so schwer, wie erwartet und die Marktchancen überwiegen häufig die Hindernisse. 

Im Onlineseminar "Market entry Japan for European Medical Device companies" geben die Experten der Parkdale Group Tipps, wie der Markteintritt in Japan erfolgreich gelingt. Sie gehen auch auf das Zulassungsverfahren für Medizinprodukte in Japan ein und beleuchten andere Möglichkeiten des Markteintritts wie Hersteller- und Forschungskooperationen sowie das neue japanische Start Up Visa. Zusätzlich wird SPECTARIS auf die Exportförderinstrumente des Bundes zu Japan für die Medizintechnik hinweisen. 

Das Webinar ist kostenfrei und wird am 11. August 2020 von 10:00 - 11:00 Uhr (MEZ) in englischer Sprache stattfinden.

​​​​​​Im Vorfeld des Webinars wird Ihnen der entsprechende Anmeldelink von SPECTARIS zugesendet.

Alle Angaben ohne Gewähr

Link zur Veranstaltung