Unternehmerreise Japan zur Fuel Cell Expo/Battery Expo

Als Favorit speichern
Zeitraum
Beginn: 24.02.2020 | Ende: 28.02.2020
Ort
Tokio, Yamanashi und Osaka, Japan
Teilnahmegebühr
800,00 Euro pro Person zzgl. MwSt.
Veranstalter
NRW.International GmbH
Kontakt
EnergieAgentur.NRW
Bety Chu
Tel. +49 211 86642 423
chu(at)energieagentur.nrw

Die Fachreise vom 24. bis 28. Februar 2020 nach Tokio, Osaka und Yamanashi unterstützt NRW-Unternehmen aus den Bereichen Wasserstoff, Brennstoffzelle und Elektromobilität bei der erfolgreichen Aufnahme von Geschäftsbeziehungen zu Kooperationspartnern in Japan.

Als Aussteller oder Besucher der internationalen Fachmessen Fuel Cell Expo und Battery Expo in Tokio knüpfen Teilnehmer Kontakte zu wichtigen Vertretern aus Wirtschaft und Politik. Zudem steht der Austausch mit potenziellen Geschäftspartnern aus den Präfekturen Tokio, Yamanashi, Osaka und Fukushima im Fokus. In Workshops, bei Projektbesichtigungen, Fachseminaren und B2B-Matchmaking-Events werden aktuelle Entwicklungen der Branche diskutiert. Die teilnehmenden NRW-Unternehmen erhalten während der Reise auch die Möglichkeit, sich einem japanischen Fachpublikum vorzustellen.

Programm

Mittwoch, 26.2.2020 | Tokio
Vormittags Besuch der FC Expo/Battery Expo
(individuell)
13:30 Uhr Mittagsimbiss
14:00 Uhr B2B-Matchmaking mit Unternehmen
aus den Präfekturen Yamanashi und
Fukushima
18:30 Uhr Kamingespräch von
EnergieAgentur.NRW und
NRW Japan K.K.
Donnerstag, 27.2.2020 | Tokio
10:00 Uhr Geführter Messerundgang
auf der FC Expo
13:30 Uhr Mittagsimbiss
14:00 Uhr B2B-Matchmaking mit Unternehmen
aus der Präfektur Osaka
Abends Optionale Weiterreise nach Osaka*
Freitag, 28.2.2020 | Tokio, Osaka
Vormittags Besuch der FC Expo (individuell)
Nachmittags Testfahrt mit SORA (Toyota FC Bus)
oder Besichtigung H2 Infrastruktur/
Olympisches Dorf
Ganztägig In Osaka:
Besichtigungen Iwatani R&D Center
und National LABoratory (NLAB)
Samstag, 29.2.2020
Individuelle Abreise nach Deutschland

*Die Transferkosten nach Osaka sind nicht im Teilnehmerpreis enthalten.

Teilnahmekosten

Der Preis für die Teilnahme am Fachprogramm beträgt 800 Euro (zzgl. MwSt.). Für eine zweite Person
aus einem Unternehmen fallen 400 Euro (zzgl. MwSt.) an. Die individuellen Reise-, Unterbringungs- und Verpflegungskosten trägt jeder Teilnehmer selbst.

Anmeldeschluss ist der 18. Dezember 2019.

Download

Flyer zur Reise (pdf)

Die Unternehmerreise Japan ist ein Projekt im Rahmen von NRW.International und wird gefördert vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitaliserung und Energie des Landes NRW. Die Fachkoordination obliegt der EnergieAgentur.NRW.

Unternehmerreise Japan zur Fuel Cell Expo/Battery Expo
Beginn: 24.02.2020 | Ende: 28.02.2020
 

Firmenanschrift

Das Passwort sollte mindestens aus acht verschiedenartigen Zeichen, im Idealfall aus Großbuchstaben, Kleinbuchstaben, Ziffern und/oder Sonderzeichen (Satzzeichen, Währungssymbole etc.) bestehen.

 

Teilnehmer

Bitte geben Sie hier die Daten aller Personen an, die an der Reise teilnehmen.

Die Kosten für 1 Person betragen: 800,00 Euro zzgl. MwSt.

 

Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie hier einsehen.

Die mit einem Stern (*) versehenen Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Firmenanschrift

 

Teilnehmer

Bitte geben Sie hier die Daten aller Personen an, die an der Reise teilnehmen.

Die Kosten für 1 Person betragen: 800,00 Euro zzgl. MwSt.

 

Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie hier einsehen.

Die mit einem Stern (*) versehenen Felder sind Pflichtfelder.