Unternehmerreise Türkei

Als Favorit speichern
Zeitraum
Beginn: 20.06.2019 | Ende: 22.06.2019
Ort
Istanbul, Türkei
Teilnahmegebühr
750,00 Euro pro Person zzgl. MwSt.
Veranstalter
NRW.International GmbH
Kontakt
Industrie- und Handelskammer zu Köln
Andreas Schäfer
Tel. +49 221 1640-1552
andreas.schaefer(at)koeln.ihk.de

Mit einer jungen Bevölkerung, einem dynamischen Mittelstand und der räumlichen Nähe zu Mitteleuropa bietet die Türkei vielfältige Chancen für Beschaffung, Vertrieb und Produktion. Von daher bleibt das Land auch weiterhin ein wichtiger Partner für die nordrhein-westfälische Wirtschaft.

Sie erfahren während der Unternehmerreise aus erster Hand, wie es um die Situation im Land bestellt ist. Lernen Sie zudem während der Kooperationsbörse potenzielle Vertriebspartner oder Lieferanten kennen, die vorab nach Ihren Anforderungen ausgewählt wurden. Beim Sommerfest anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Auslandshandelskammer Türkei treffen Sie Top-Entscheider aus dem deutsch-türkischen Wirtschaftsleben.

Die Reise ist besonders interessant für folgende Branchen

Kfz-Industrie, Maschinenbau, Energiewirtschaft, ferner für die Konsumgüterindustrie, die Bauwirtschaft und den Gesundheitssektor.

Programm

 

Donnerstag, 20. Juni 2019
tagsüber Individuelle Anreise
17:00 Uhr Briefing zur wirtschaftlichen Situation, Marktstruktur und Rechtslage im Hotel Hilton Istanbul Maslak
19:30 Uhr Gemeinsames Abendessen
Freitag, 21. Juni 2019
9:30 bis 12:00 Uhr Kooperationsbörse im Hotel Hilton Istanbul Maslak
12:15 bis 13:30 Uhr Gemeinsames Mittagessen im Hotel
14:00 Uhr Round-Table mit Vertretern deutscher Firmen in der Türkei im Hotel Hilton Istanbul Maslak
18:30 Uhr AHK-Sommerfest in der historischen Sommerresidenz des deutschen Botschafters

Samstag, 22. Juni 2019
10:00 Uhr Unternehmensbesuch / individuelle Abreise


Anmeldung und Teilnahmekosten

Der Preis für die Teilnahme am Fachprogramm beträgt pro Person 750,00 € (zzgl. MwSt.). Für eine zweite Person aus einem Unternehmen fallen 375,00 € (zzgl. MwSt.) an. Die individuelle Reise-, Unterbringungs- und Verpflegungskosten trägt jeder Teilnehmer selbst. Es besteht die Möglichkeit, über vergünstigte Konditionen Hotelzimmer im Delegationshotel zu reservieren. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie nach Anmeldung.

Anmeldeschluss ist der 17. Mai 2019.

Weitere Informationen zur Reise entnehmen Sie bitte dem Flyer (pdf).

Die Unternehmerreise Türkei 2019 ist ein Projekt im Rahmen von NRW.International und wird vom nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministerium gefördert. Die Fachkoordination obliegt der Industrie- und Handelskammer Köln, weiterer Partner ist die Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein. Die Reise wird von der Deutsch-Türkischen Industrie- und Handelskammer durchgeführt.