Zahlungsbedingungen und finanzielle Abwicklung von Exportaufträgen

Als Favorit speichern
Zeitraum
Beginn: 19.08.2020 – 09.00 Uhr | Ende: 19.08.2020 – 16.30 Uhr
Ort
IHK zu Essen, Am Waldthausenpark 2, 45127 Essen
Teilnahmegebühr
170,00 EUR pro Person
Veranstalter
Industrie- und Handelskammer zu Essen
Kontakt
Industrie- und Handelskammer zu Essen
Michael Möller
Tel. +49 201 1892-212
michael.moeller(at)essen.ihk.de

In diesem Seminar wird der grenzüberschreitende Zahlungsverkehr mit seinen vielfältigen Risiken und unterschiedlichen Abwicklungsvarianten behandelt.

Aus dem Themenkatalog:

  • Grundlagen des Exportgeschäftes
  • Risiken im Exportgeschäft
  • Zahlungsbedingungen als Absicherung von Risiken
  • Scheck – Wechsel - Überweisung
  • Zahlungsbedingungen beim Dokumenten-Inkasso und deren Abwicklung
  • Besonderheiten des Inkassogeschäftes
  • Grundlagen/Abwicklung des Akkreditivgeschäftes
  • Praxisnahe Fallbeispiele

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung auf der Veranstaltungsseite.

Link zur Veranstaltung

Alle Angaben ohne Gewähr