NRW International GmbH auf Facebook

Starten Sie jetzt! Willkommen auf dem Außenwirtschaftsportal Nordrhein-Westfalen

Das Außenwirtschaftsportal von NRW.International ist die zentrale Plattform für kleine und mittelständische Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen.

Ob Sie bereits grenzüberschreitend aktiv sind oder zum ersten Mal neue Märkte im Ausland anpeilen: Hier haben Sie direkten Zugriff auf das umfassende Informations- und Service-Angebot von allen Akteuren der Außenwirtschaftsförderung in Nordrhein-Westfalen: Ansprechpartner, Expertenwissen, Kontakte, Adressen – aktuell und übersichtlich für Sie zusammengestellt.

Tipp: Nutzen Sie den NRW.ExportNavigator – Ihr Wegweiser zu Märkten im Ausland.

Ihr Team von NRW.International

Deutsch-Chinesisches Wirtschaftsforum in Köln

China und Nordrhein-Westfalen blicken auf eine dynamische Entwicklung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit zurück. Nordrhein-westfälische Unternehmen investieren bereits jahrzehntelang intensiv in China. Im Gegenzug hat sich Nordrhein-Westfalen zum Investitionsstandort Nr. 1 in Deutschland für chinesische Unternehmen entwickelt. Anlässlich des Besuchs von Gouverneur Li Xiaopeng der Provinz Shanxi findet am 18. Juni 2014 das Deutsch-Chinesische Wirtschaftsforum in NRW statt.

Messebeteiligung an der Ecwatech 2014

Bereits zum dritten Mal bietet das Land Nordrhein-Westfalen seinen Unternehmen die Teilnahme an einem Firmengemeinschaftsstand auf der Messe Ecwatech in Moskau. Die Ecwatech ist das größte Branchenforum in Osteuropa für Produkte, Technologien und Lösungen rund um das Thema Wasser. 2012 zählte die Messe ca. 900 Aussteller aus 31 Ländern.

Unternehmerreise Medizintechnik nach Paris

Vom 19. bis 21. Mai 2014 weist die Unternehmerreise mit Kooperationsbörse und einem Besuch der Messe „Les Salons de la Santé et de l´Autonomie“ Teilnehmern aus NRW den Weg in den französischen Markt für Medizintechnik und Altenpflege. Ziel der Reise ist es, konkrete Geschäftskontakte zu vorab ausgewählten Unternehmen, französischen Clustern und Vereinigungen zu knüpfen.

Mittelstandsbörse Dänemark

Dänemark ist für Unternehmen weitgehend noch ein Geheimtipp: Dort finden Firmen für innovative Technologien aufgeschlossene Verbraucher. Die Dänen verdienen gut, dementsprechend hoch ist das Preisniveau im Land. Unternehmen können hier mit geringem Aufwand testen, ob ihre Produkte und Dienstleistungen auf den skandinavischen Märkten nachgefragt werden. Am 2. und 3. Juni 2014 bietet die „Mittelstandsbörse Dänemark“ NRW-Unternehmen eine gute Möglichkeit, einen intensiven und individuellen Einblick in diesen hochinteressanten Markt zu werfen.

Umwelttechnologien

Die Umwelttechnikbranche ist in den letzten Jahren zu einer globalen Schlüsselindustrie herangewachsen. Die Branche umfasste im Jahr 2007 ein Weltmarktvolumen von 1.400 Mrd. Euro. Dieses Wachstum hält an: Laut aktuellen Prognosen wird sich bis 2020 der Umsatz auf 3.100 Mrd. Euro mehr als verdoppeln.

Zurück zur Länderauswahl

Länder- und Branchensuche

Weltkartezur Suche

Aktuelles:

04.03.2014

22 NRW-Unternehmen auf der JEC 2014

Mehr dazu

28.02.2014

NRW-Mobilebranche empfiehlt sich auf dem Mobile World Congress 2014

Mehr dazu

18.02.2014

Mittelstandsbörse Finnland

Mehr dazu

24.01.2014

Unternehmerreise Gesundheitswirtschaft nach Dänemark

Mehr dazu

01.08.2013

NRW.International jetzt auch bei Facebook

Mehr dazu